Samstag, 15. Oktober 2011

Polyanna


Den Schnitt fand ich schon immer sehr süss - hab ihn aber nie genäht, da ich ihn für unsere zierliche Maus einfach zu wuchtig fand.

Vorgestern hab ich es dann aber einfach gewagt und eine Polyanna in 110/116 zugeschnitten.
Lilly trägt eigentlich erst 104 - aber da ich die Jacke ordentlich dick füttern wollte, hab ich mich an die 110/116 gewagt....

Leider ist das Ergebnis anders als erhofft. Die Ärmellänge ist supi für die kommenden Monate und durch die gekrempelten Jerseybündchen hätte man noch lange Freude dran.
Auch an den Schultern und am Brustbereich sitzt die Jacke recht ordentlich - aber ab Bauchnabelhöhe ist sie trotz extremer Raffung am Rücken und eingenähtem Jerseybündchen am Saum einfach viel zu weit.

Schade eigentlich....... - aber so weiss ich wenigstens, dass der Schnitt wirklich zu wuchtig für Lilly ist. Jedenfalls als gefütterte Winterversion.
Tja - jetzt muss ich wohl oder übel überlegen, welchen Schnitt ich jetzt nehme.
Tinka Bella? Toni? Jade hatten wir schon so oft...... *Grübel*

Eigentlich sollten noch Vögelchen auf den Rücken gestickt werden - aber die hab ich jetzt erstmal weggelassen..... mal schauen was ich jetzt damit anstelle....

GGLG an euch - habt ein schönes Woende!
Petra

Kommentare:

  1. Bist Du verrückt!! Wie lange hast Du denn dafür gebraucht?? Allein die ganzen Zierstiche?!? Wunderschön ist die Jacke!!! Und das süße Zottelzeugs in der Kapuze!! Genial!!!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. wow was für eine tolle Jacke nur schade ,dass sie nicht richtig passt.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. so ein tolles teil-schade das es für euch zu groß ist-mia trägt 110 und ich habe 98/104 ohne seitliche NZ genäht und sogar noch etwas enger gemacht als ursprünglich vorgesehen-zwar ohne dicke fütterung,aber die hätte da ganz locker auch noch reingepasst,auch bei tinka bella und co nehme ich immer noch 98/104 und verlängere nur.viel glück bei der nächsten meine liebe

    glg maria

    AntwortenLöschen
  4. So schöööööön ... echt schade, dass die Jacke nicht passt!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. liebe Petra, das ist aber grrrrrrrr.... diese vielen wunderschönen Zierstiche. Kannst du nicht Keile in die verkehrte Richtung arbeiten..........mensch schade.

    liebe Grüße Heike
    die sich immer noch freut

    AntwortenLöschen
  6. oh, so eine schöne Jacke. Schade wenn sie nicht richtig sitzt;))LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  7. Ist die Traumhaft, echt wunderschön!!!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. So eine Traumjacke das ist aber schade, wenn sie euch nicht gefällt

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Jacke, richtig fluffig:) Schade wegen der Passform, aber das kenne ich. Ich nehme mittlerweile immer den Toni-Schnitt, da kann man mittig und unten mit Gummizug oder Bänder zum Raffen arbeiten.

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke ist toll! Wirklich schade, wenn man sich soviel Arbeit gemacht hat und zum Ende nicht ganz zufrieden damit ist. Ich habe den Schnitt auch hier liegen. Vielleicht werde ich jetzt mal damit loslegen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh, wie schade. Die Jacke ist soooo schön und es steckt so viel Arbeit darin. Wirklich schade, dass sie nicht passt bzw. sitzt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  12. Schade das die Jacke nicht richtig passt, sie sieht so toll aus. Ich arbeite gerade an einer Karla, hat als Übergangsjacke prima gepasst - hoffe auch als Winterjacke.

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  13. Superschöne Jacke ;0) ..schade dass sie zu gross ist..vielleicht passt sie ja nä. Jahr...

    Tinka Bella hab ich gestern genäht und fällt groß aus...leider meiner Tochter ein bischen zu groß... Toni hab ich vorletztes jahr genäht und fällt nicht so weit aus...allerdings würde ich da eine Kapuze noch mit einbauen ;0)

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Oh die sieht doch aber so toll aus!!! Schade, dass sie zu weit ist... aufheben für nächstes Jahr auf alle Fälle!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Auch wenn sie nicht passt, sie sieht super schön aus und ist was fürs Auge, denn es gibt so viele liebevolle Details zu entdecken! ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Petra,

    irgendwie ist mein Kommentar wieder verschwunden :-( Ich versuche es nochmal:
    Echt schade, dass die Jacke nicht passt....bei der Mühe und den vielen Details....aber vielleicht passt sie ja nächsten Winter besser?

    Ich kann deine Enttäuschung verstehen, du Liebe...
    Hoffe, euch geht es gut...
    Ganz liebe Grüße,

    Lilly

    AntwortenLöschen
  17. schade ,dabei sieht die sooooo schön aus
    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen