Freitag, 27. Mai 2011

JP´s Garden Tunika

Nach dem Arabella-Schnitt von Mamu Design.
Bei dem Stoff muss man wirklich nicht viel tüddeln - er ist einfach perfekt.

GLG
Petra

Kommentare:

  1. Ein echter Mädchentraum. LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. ....ja da stimme ich Dir zu...ein Traum;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Auf den Stoff freue ich mich auch, leider dreht er noch eine Zwischenrunde über eine Freundin. Ein superschönes Kleidchen :-)))

    GLG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Der Stoff ist wirklich ein Traum. Und mit dem Herzchenstoff kombiniert ist er wirklich perfekt. So möchte ich es auch machen.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ich sage nur: "Wunderschön!"

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön....die beiden Traumstöffchen passen perfekt zusammen.

    glG Heike

    AntwortenLöschen
  7. tolle tunika- die stöffchen sind wirklich super zusammen!
    lg nell

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, liebe Petra,

    vielen Dank für deinen netten Kommentar.
    Ich habe für die Tunika Gr. L gewählt und trage normalerweise obenrum 40/42. Dadurch, dass man sowieso vorn oder hinten eine Raffung einbauen muss, fällt es nicht so sehr auf, wenn die Tunika etwas zu weit ist. Eine Nummer kleiner hätte es evtl. bei mir auch ausgereicht, allerdings weiß ich nicht, ob ich meine Problemzone noch gut hätte verstecken können. In Tuniken sieht man nur selten schlank aus. Ein gutes (schlankes) Beispiel gibt es gerade in der Galerie (LeDia) zu sehen. Sie hat aber ganz schön viel am Schnitt verändert. Ich mag Tuniken aber trotzdem so gerne :o)
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,

    erst jetzt sehe ich deine schöne Tunika und bin total begeistert :-)
    Wie fleißig du gerade bist....und das trotz Urlaubsvorbereitungsn ;-)

    Ganz liebe Grüße,

    Lilly

    AntwortenLöschen
  10. wow einfach nur wow.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen