Freitag, 12. Februar 2010

Der Fuchs ist los!


.... Lilly wollte unbedingt einen Pulli mit Fuchs-Sticker.
Hab mich dann direkt heute vormittag drangesetzt.
Das Fiasko begann schon mit der Stoffauswahl.
Irgendwie hab ich keine schönen Uni-Fleece-Stoffe mehr im Regal.
Der Lila-Ton hier ist schon seeeehr krass für meinen Geschmack - in natura ist er allerdings nicht so grell wie auf dem Foto.
O.K. - egal ist ja für die kleine Motte - je bunter desto besser.

Dann ständige Störungen - dauerquatschende Katze miau hier miau da, Telefon, Vertreter nervten an der Haustüre etc.....

Ergebnis?

Total schiefes Fuchs-Bildchen. Etwas zu weit links und VIEL zu weit unten...... *stöhn*



Was soll ich sagen? Ich hätte am Ende das Ding am liebsten in die Tonne geworfen.
Irgendwie stehe ich vormittags immer unter Zeitdruck - krieg nie etwas gescheit hin - und abends bin ich einfach zu müde.

Geht Euch das auch so???


Auf der Rückseite noch schnell den neuen Freebie von Tinimi gestickt - sieht in natura viel schöner aus. Fotos von Lila Kleidungsstücken zu machen find ich ziemlich schwer.

Genug gejammert - Kind immer noch nicht fit - sie verträgt das Antibiotika nicht so wirklich.
Oft Bauchweh - anhänglich - blass - Augenränder - Mutterherz blutet..... aber da müssen wir jetzt durch! Es gibt schlimmeres und diese Zeit geht auch vorbei.... *hoff*

GLG an euch!
Habt ein wunderschönes Woende!

Petra

Kommentare:

  1. ja das kenn ich auch! Vor allem abens geht bei mir gar nix mehr!
    Trotzdem, ist das Ergebnis sicher nicht zum in die Tonne treten ;-)

    Übrigens ein schöner Blog, hier schau ich jetzt öfter rein.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich nicht zu müde bin kann ich abends eigentlich gut nähen.
    Ich find die Amelie trotzdem toll und nochmal schnelle Besserung für deine Maus.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,

    deine Amelie sieht doch toll aus! Aber ich kann das nachfühlen- manchmal da gibt es Tage, da will es einfach nicht so laufen...

    Ich nähe im Moment sehr viel vormittags, wenn Jolina im Kiga ist und abends... nur da besteht dann die Gefahr, dass ich zu spät ins Bett komme, weil ich einfach nicht aufhören kann!! Und der Haushalt.... darüber reden wir mal lieber nicht ;-)

    Der kleinen Maus gute Besserung- das Antibiotikum müsste doch bald aufgebraucht sein, oder? Dann wird es hoffentlich wieder besser!!

    Liebe Grüße

    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben!

    Danke für die Besserungswünsche und die lieben Kommentare zu meiner "Ich-bin-gestresst-Amelie" *grins*

    @ Lilly - Ich denke, daß der Antibiotikasaft noch bis einschließlich Sonntag reicht. Dann haben wir es geschafft. Momentan habe ich von 7,5ml auf 5ml pro Dosis reduziert - erst sind wir nach der Dosierung vom Doc gegangen (ging nach dem Alter) - aber vom Gewicht her fällt sie doch in die untere Kategorie. Und so verträgt sie es hoffentlich auch besser.
    Abends kann ich auch nicht so gut nähen - 1. zu müde und 2. komme ich dann nie ins Bett, weil ich die Zeit vergesse *kicher*

    GLG an euch da draußen!
    Habt einen schönen Abend!
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. deine Amelie ist super, habe so eine Farbe vor kurzem auch genäht...ich finde sie klasse und mit dem grün toll;)
    GGLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  6. Die Amelie ist toll, lila ung grün ist super zusammen!
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    mir gefällt die Amelie auch !
    .. und lila ist doch TOTAL in !!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen